Deutsche Petitionen Forum
Versuchslabor Deutschland - Druckversion

+- Deutsche Petitionen Forum (https://deutschepetitionen.de/forum)
+-- Forum: Öffentliche Diskusion (https://deutschepetitionen.de/forum/forumdisplay.php?fid=9)
+--- Forum: Öffentliche Diskusion (https://deutschepetitionen.de/forum/forumdisplay.php?fid=10)
+--- Thema: Versuchslabor Deutschland (/showthread.php?tid=199)

Seiten: 1 2 3


Versuchslabor Deutschland - Jens Bothe - 12.03.2020

In Zeiten großer Krisen ist Deutschland kaum handlungsfähig
Berlin, den 12.3.2020

Sehr geehrter Herr Bothe,
angesichts der Corona-Krise die über unser Land gekommen ist, wird Deutschland zu einem Versuchslabor. Während andere Länder wie China und Italien die Gefahr erkannten, und mit der Abriegelung ganzer Regionen beziehungsweise des gesamten Landes reagierten, zeigt sich, daß unsere politisch Verantwortlichen in einer Krise nicht zu führen vermögen. Die Kanzlerin mahnt zu „Maß und Mitte“ und der Gesundheitsminister Spahn plädiert dafür „Ruhe zu bewahren“. Diese unverantwortliche Politik geht zu Lasten unserer Alten und Kranken, die für das Virus überaus anfällig sind.


Stattdessen beschäftigt sich die Regierung mit ihrer immerwährenden Lieblingsfrage: Was kann man für die vielen Flüchtlinge dieser Welt tun? Jüngst beschloß die Merkel-Regierung „Flüchtlingskinder“ nach Deutschland zu holen. Die Folge: Schon bald wird der Ruf nach einem Familiennachzug laut werden, damit diese Kinder nicht ohne ihre Eltern leben müssen. Das Signal ist fatal: Wer nach Deutschland will, muß nur seine Kinder vorschicken.
In diesen schwierigen Zeiten, in denen unsere Wirtschaft schwächelt und die Gesundheitskrise der Infrastruktur noch weiter zusetzen wird, muß unsere Sorge den Hilfsbedürftigen und Schwachen in Deutschland gelten. Ausufernde Kosten für Flüchtlingshilfe und ähnliches sind derzeitig nicht mehr zu verantworten. Bitte helfen Sie mir dabei, diese Botschaft weiter zu verbreiten, damit ein Bewußtsein für diese wichtige Thematik geschaffen wird. Es geht um unsere Zukunft. Bitte bleiben Sie gesund.

Mit den besten Grüßen aus Berlin bin ich Ihr
Sven von Storch

Tja, vor allem könnte man ja schon wieder einmal denken, das alles Bluff ist! Denn jetzt sind ja gerade Landtagswahlen und Bürgermeister Wahlen ... so nach dem Motto wir wählen uns selbst, und der Bürger soll zuhause bleiben! Damit sie weiter an der Macht kleben bleiben. Alleine die Aussage das man zur Arbeit gehen solle aber nicht zu irgendwelchen Menschenansammlungen ??? Und die Wahl wäre an sich ja keinerlei Gefahr ??? Als ob einen Virus das Gesabbel interessieren würde ? Was für ein Irrenhaus! Wenn man dann auch noch weiß das die Amis ein Patent auf den Virus angemeldet haben und gleichzeitig ihre Defender 2020 Aktion durchziehen, die Totale Verarsche so nach dem Motto wir müssen jetzt einen Notstand ausrufen damit wir alle Gesetze mit Füßen Treten können. Alleine das Gesabbel das man sofort das Bargeld jetzt abschaffen müsse zwecks Ansteckungsgefahr zeigt uns doch wieder einmal wie kacken Dreist man sich die Welt zurecht lügt das es nur so Qualmt. Man kann nur noch mit dem Kopf schütteln was jeden Tag aufs neue für ein Schwachsinn betrieben wird, hauptsache aber immer zum Schaden der Deutschen ! GRRRRR


RE: Versuchslabor Deutschland - Jens Bothe - 12.03.2020

Ein Video dazu sagt alles...


ich gehe wählen !
[attachment=78]


RE: Versuchslabor Deutschland - Jens Bothe - 13.03.2020

Das "neuste" aus Grims Panik Mache Geschichtsstunde....




RE: Versuchslabor Deutschland - Jens Bothe - 14.03.2020

wir erinnern uns......



RE: Versuchslabor Deutschland - Jens Bothe - 25.03.2020

"Aus der Ferne lässt man uns es wissen , wenn du ins Gras gebissen, es wird sich nicht drum geschissen, oder doch alle nur beschissen" ?




RE: Versuchslabor Deutschland - Jens Bothe - 12.04.2020




RE: Versuchslabor Deutschland - Jens Bothe - 23.04.2020

Jetzt kommt wieder mal der Knaller !!!!

Möge jeder denken was er will.....



In mehreren Bundesländern ist bekannt geworden, dass Polizeibehörden Listen von Covid-19-Erkankten erstellt haben. Die schwerwiegenden Vorwürfe auf der Website netzpolitik.org richten sich insbesondere gegen Baden-Württemberg, Niedersachsen, Bremen und Mecklenburg-Vorpommern.

Aufgrund der angeordneten Übermittlung sensibler Gesundheitsdaten verfügen Politik und Polizei nun über entsprechende Listen. Landesdatenschutzbeauftragte bewerten dieses Vorgehen als rechtswidrig und illegal und fordern eine Löschung der Corona-Listen bei der Polizei.

https://kopp-report.de/politik-und-polizei-erstellen-rechtswidrige-listen-von-corona-erkrankten/

Leute mal ganz ehrlich ich habe gerade das ganz große Grinsen im Gesicht ! Wissen Sie warum? Alle die mich seit Jahren wie den aller letzten Dreck ansehen wollten, dürfen jetzt erkennen wie asozial sie selbst sind !
Ich bin nicht dein Herr und Gott... aber ich sehe wie die sogenannten Gutmenschen sich gerade gegenseitig zerlegen hahaha! Und was diese so raushauen, Assozial unter aller Kannone!  Schlimmer als der Schlimmste Neonazi und haste nicht gesehnen!  Was Für eine kranke Welt !! Das ganze ist genauso wie man damals jeden Aids kranken gejagt und geächtet hat ! Alter Schwede ! ist das KRANK ! WANN Schreit ihr denn HEIL Merkel? oder "Ich Gelobe meinen Kacktopf nur der Führerin zu Verfügung zu stellen .... " Wacht auf Leute ! Da betteln so einige gerade voll nach Maul schellen !
KOPFSCHÜTTELN!!!


RE: Versuchslabor Deutschland - Jens Bothe - 25.04.2020

Sinnlos Impfungen...



RE: Versuchslabor Deutschland - Jens Bothe - 26.04.2020

WAS für ein Irrenhaus hier !!!



RE: Versuchslabor Deutschland - Jens Bothe - 06.05.2020

Neurobiologin warnt vor MRNA-Impfstoffe von Bill Gates